KfW Bank empfiehlt: Unternehmen holen sich einen externen Unternehmensberater mit Schwerpunkt Finanzierungsberater

80% unserer Maßnahmen bei der Unternehmensberatung wurden im Unternehmen schon mal versucht umzusetzen, aber leider mit zu wenig Erfolg. Das heißt nicht, dass die Maßnahmen falsch waren! Nein, ganz und gar nicht. Die Maßnahmen wurden von Selbstständigen, Handwerkern und Freiberuflern nur nicht erfolgreich umgesetzt.

Als Unternehmensberater mit Schwerpunkt Finanzierungsberater stellen in Unternehmen bei der Beratung immer wieder fest, dass wir das berühmte Rad nicht neu erfinden müssen! Ganz im Gegenteil als Unternehmensberater, Finanzierungsberater haben wir die Erfahrung gemacht, dass 80% aller Maßnahmen vom Unternehmer oder Unternehmerin bekannt waren, aber wegen fehlendem Know-How und Zeitmangel nicht erfolgreich umgesetzt wurden.

Als wir als Unternehmensberater bzw. Finanzierungsberater die Wichtigkeit der umzusetzenden Maßnahmen erklärt und die Hilfestellungen bei den Umsetzungen gegeben haben, konnten wichtige Maßnahmen zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit dann schnell umgesetzt werden. Der Erfolg durch den Unternehmensberater war dann auch schnell sichtbar.

Bei der Finanzierungsberatung war es umgekehrt: Nur 20% der Maßnahmen waren bekannt!

80% der Empfehlungen des Unternehmensberaters bei den Finanzierungsmahnahmen waren neu! Diese Erkenntnis dürfte für alle Selbstständigen, Handwerker und Freiberufler nicht neu sein!

Die Finanzierungsmöglichkeiten die der Unternehmensberater dabei empfohlen hat reichen vom KfW Unternehmerkredit, Fördermittel der Landeskreditinsitute, Umschuldung Kontokorrentkredit, Spezialkredite ohne Sicherheiten bis zu alternativen Finanzierungen ohne Bank.

Was mal wieder beweist, dass ein guter Handwerker ein schlechter Bänker ist und ein guter Bänker eben ein schlechter Handwerker!
Es gibt keinen Menschen der alles gleich gut kann! Zumindest jetzt noch nicht.

 

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ähnliche Beiträge für Unternehmensberater mit Schwerpunkt Finanzierungsberater

> Unternehmensberatung: Mehr Erfolg im Unternehmen

> Finanzierungsberater für Selbständige

> Mit Hilfe eines Unternehmensberaters Krise erfolgreich meistern

> Unternehmensberatung Zuschuss

Inhaltsverzeichnis Unternehmensberater Schwerpunkt Finanzierungsberater

  1. KfW Bank empfiehlt einen externen Unternehmensberater
  2. Bankberater Vergleich Unternehmensberater Schwerpunkt Finanzierungsberater
  3. Beratungskostenzuschuss für Unternehmensberatung

KfW Bank empfiehlt bei Problemen einen externen Unternehmensberater

Viele Unternehmer sind in das Tagesgeschäft eines Unternehmens so stark eingebunden, dass sie für "Maßnahmen zur Verbesserung der wirtschaftlichen Situation oder für "Finanzierungs- und Fördermittel" keine Zeit mehr haben. Noch stärker trifft es kleine und mittlere Unternehmer/in, die für alles verantwortlich sind und nur wenig delegieren können. Wenn dann Probleme auftreten, die die Wirtschaftlichkeit oder Existenz eines Unternehmens bedrohen empfiehlt selbst die KfW Bank: "Holen Sie sich einen externen Unternehmensberater!"

Auf Unternehmensberater mit Schwerpunkt Finanzierungsberater haben wir das nötige Know-How und können Selbständigen, Handwerker und Freiberufler kurzfristig helfen. Im Vordergrund stehen dabei die Verbesserung der wirtschaftlichen Situation und eine geeignete Finanzierung um die Liquidität wiederherzustellen.

Bankberater Vergleich Unternehmensberater mit Schwerpunkt Finanzierungsberater

Ein Unternehmensberater bzw. Finanzierungsberater wäre in einem Unternehmen immer willkommen, wenn nichts kosten würde. Dabei denken viele Unternehmer/in an ihren Bankberater, der ja auch nichts kostet. Dabei sollten sie den Spruch nicht vergessen: "Was nichts kostet taugt auch nichts"! Wie dem auch immer sei, ein Bankberater kostet nichts, aber dafür verkauft er meistens nur solche Produkte, an denen er bzw. die Bank am meisten verdient! Und nicht selten verkauft ein Bankberater lieber einen teuren Kontokorrentkredit, anstatt einen günstigen Betriebsmittelkredit als Unternehmerkredit der KfW Bank anzubieten!

Als Unternehmensberater sind wir neutral und unabhängig und vertreten ausschließlich die Interessen unserer Unternehmen, Handwerker und Freiberufler. Dabei müssen wir Ihnen nicht die Produkte verkaufen, an denen wir die größte Provision verdienen, sondern können Ihnen das empfehlen, was zu Ihrem Vorteil und Nutzen ist.

Beratungskosten für Unternehmensberatung Selbständige, Handwerker und Freiberufler

Unsere Unternehmensberatung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit einem Zuschuss von 50% für die alten und mit 80% für neue Bundesländer mit 1.500 Euro gefördert.

Weitere Informationen über Finanzberatung, Finanzierung allgemein, Darlehen und Kredit für Selbstständige finden Sie unter diesem Link.

Unternehmensberatung

Unternehmensberatung

Mit Unternehmensberatung zum Erfolg

Marketing, Vertrieb, Verkauf, Kundengewinnung

Prozessoptimierung

Kostenreduzierung

Sie haben noch Fragen?

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Zuschuss Unternehmensberatung 50% bis 80%

Unternehmensberatung: Mehr Erfolg im Unternehmen