Günstiger Kredit für das neue Meister Bafög

Mit dem Meister-BAföG die Ausbildung Meistern. Nach dem Ausbildungsförderungsgesetzt können Interessenten das Aufstiegs-BAföG beantragen.

Damit können Sie mit Zuschüssen und zinsgünstigen Darlehen ihren Lebensunterhalt, Lehrgangs- und Prüfungsgebühren und Ihr Meisterstück finanzieren. Dies gilt ohne Altersbeschränkung.

Das Förderbank Darlehen "Meister BAföG" unterstützt Sie bei der Fortbildung oder einem weiterführenden Abschluss. Und wenn Sie nach Ihrer erfolgreichen Ausbildung zum Meister ein Unternehmen gründen, dann unterstützen wir Sie bei einem Kredit für Selbstständige bzw. Unternehmer Darlehen mit dem KfW StartGeld als Gründerkredit und dem KfW Unternehmerkredit.

Welche Vorteile bietet das Förderbank Darlehen "Meister BAföG"?

  • günstige Darlehenskonditionen
  • Überbrückungsgeld für die Ausbildungzeit
  • während der Fortbildung und tilgungsfreien Zeit übernehmen Bund und Länder die Zinsen
  • das Meister BAföG ist altersunabhängig
  • es sind keine Sicherheiten bei dem Darlehen erforderlich
  • die Tilgung der Darlehensraten betragen mindestens 128 €
  • die Rückzahlung beginnt 6 bis 23 Monate nach der letzten Auszahlung des Darlehens

Was wird im Meister BAföG gefördert?

  • Sie sind eine Fachkraft in der gewerblichen Wirtschaft, im Industrie und Handwerk, in technischen und freien Berufen sowie in der Haus- und Landwirtschaft.
  • Aufstiegsfortbildungen in der Altenpflege oder zum Erzieher sind förderfähig.
  • Fortbildung zum Handwerks- und Industriemeister, Fachkaufmann oder Betriebswirt
  • öffentlich-rechtliche Fortbildungen im Gesundheitswesen, Sozialpflege und Sozialpädagogik

Finanzierungsumfang und Höchstbetrag des Darlehens

Finanziert wird beim Meister BAföG ein monatlicher Unterhaltsbeitrag zum Lebensunterhalt. Dieser setzt sich aus einem Zuschuss und einem Darlehen zusammen. Bei der Berechnung des Unterhaltsbetrags wird das Einkommen, Vermögen, Familienstand und die Anzahl der Kinder berücksichtigt.

Der Zuschuss für die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren beträgt 30,5 % der Kosten. Ein zinsgünstiges Darlehen bis zur Höhe der tatsächlich anfallenden Gebühren bis zur Höchstgrenze 10.266 €.

Die Dauer der Förderung richtet sich nach der Dauer der Fortbildung, Vollzeitmaßnahmen können bis zu 36 Monaten, Teilzeitmaßnahmen bis zu 48 Monaten dauern. Die Förderung wird jeweils für eine Dauer von 24 Monaten bewilligt.

Antrag und Merkblätter für das Förderbank Darlehen "Meister BAföG"

Eine ausführliche Beschreibung finden sie in den Merkblättern der Förderbank zum Meister BAföG. Nach dem Ausbildungsförderungsgesetz gibt werden Vorbereitungen auf viele Fortbildungsabschlüsse gefördert. Beim Ausbildungsfördergesetzt beteiligen sich Bund und Länder an den Kosten und gewähren günstige Ausbildungsdarlehen zur Unterstützung des Lebensunterhalts.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige