Staatliche Fördermittel der KfW Bank als Kredit für Unternehmen

Die KfW Bank fördert als Staatsbank mittelständische Unternehmen mit einem günstigen Kredit und Darlehen. Gefördert werden Existenzgründungen bis Unternehmen in der Wachstumsphase vom KfW Gründerkredit StartGeld bis zum klassischen Unternehmerkredit, mit dem fast alle Betriebsmittel und Investitionen abgedeckt werden können.

Welche Kredite bietet die KfW Bank für Unternehmen?

KfW Gründerkredit als StartGeld

Das KfW StartGeld können Existenzgründer vor der Existenzgründung bis 5 Jahre danach bis zu 30.000 Euro für Betriebsmittel und insgesamt bis 100.000 Euro für Investitionen als Kredit beantragen. Die KfW Bank bietet beim Gründerkredit StartGeld günstige Zinsen und eine 80%ige Haftungsfreistellung. Weiter kann mit einer 5 oder 10-jährigen Laufzeit auch tilgungsfreie Anlaufjahre gewählt werden.

KfW Kapital für Gründer als Kredit

Das Gründerkapital kann bis zu 500.000 Euro bis zu 3 Jahre nach der Existenzgründung für Unternehmen gewählt werden. Bei mindestens 10% Eigenkapital können bis zu 50% des gesamten Investitionsbedarfs finanziert werden. Es sind bei dem Gründer Kapital keine Sicherheiten erforderlich.

KfW Gründerkredit Universell

Existenzgründer können als Unternehmen mit dem Gründerkredit in Deutschland auch Vollfinanzierungen über 500.000 Euro mit diesem Kredit als Unternehmen finanzieren. Mit dem Gründerkredit Universell sollen Existenzgründungen innerhalb der ersten 5 Jahre mit Betriebsmitteln und Investitionen gefestigt werden.

Unternehmerkredit als KfW Kredit

Mit dem Unternehmerkredit werden Unternehmen in der Wachstumsphase gefördert, die mindestens 5 Jahre am Markt tätig sind. Mit dem KfW Kredit werden Unternehmen bis zu 25 Mio. Euro für Betriebsmittel und Investitionen mit dem Unternehmerkredit gefördert. Die KfW Bank bietet für den Unternehmerkredit als Kredit eine 50%ige Haftungsfreistellung, Zinsfestschreibungen und tilgungsfreie Anlaufjahre.

Regionalförderprogramme für Unternehmen als Kredit

Mit dem Regionalförderprogrammen werden Investitionen in Regionalfördergebieten mit einem Kredit bis zu 3 Mio. Euro für verschiedene Investitionen gefördert. Der Kredit kann für kleine und mittlere Unternehmen sowie Handwerker und Freiberufler, die mindestens 5 Jahre am Markt tätig sind, beantragt werden.

Beteiligungsprogramm als KfW Kredit

Unternehmen können mit dem KfW Kredit als Beteiligungsprogramm neues Kapital erschließen und damit einen Kredit günstig refinanzieren. Dazu sind Beteiligungsgeber für den Kredit erforderlich, die über die KfW Bank mit einem Kredit für Unternehmen refinanziert werden.

KfW Kredit zur Förderung für Energie und Umwelt für Unternehmen

Die Bundesförderung bietet eine Reihe von Förderungen als KfW Kredit, damit Unternehmen Energiekosten minimieren und alternative Produkte einführen können. Für Neubau und Sanierung von Gewerbegebäude werden mit dem KfW Kredit Energieeffizientes Bauen und Sanieren in Unternehmen gefördert. Weiter gibt es für Unternehmen einen Zuschuss bis zu 28.200 Euro je Brennstoffzelle.

Innovationen und Digitalisierungen als Förderprogramme für Unternehmen

Der Digitalisierungskredit wird als KfW Kredit für Betriebsmittel und Investitionen gefördert. Dabei übernimmt die KfW Bank einen Teil des Risikos gegenüber der Hausbank. Weiter werden mit dem Mezzanine Kapital als Kredit Innovationen und mit dem Konsortialkredit Digitalisierungen und Innovationen für Unternehmen finanziert. Umweltschutz-Pioniere werden mit dem Umweltinnovationsprogramm als Kredit gefördert.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ähnliche Beiträge für KfW Kredit Unternehmen:

> KfW Kredit

> KfW Kredit Selbstständige

> KfW Kredit für selbstständige Unternehmen

> KfW Unternehmerkredit für Selbstständige

Inhaltsverzeichnis KfW Kredit für Unternehmen

  1. Ein Unternehmerkredit von der KfW Bank
  2. Förderfähige Maßnahmen mit dem Unternehmerkredit
  3. Konditionen eines KfW Kredit als Unternehmerkredit von der Förderbank
  4. Unternehmerkredit - was beinhaltet dieser Kredit für ein Unternehmen?

Förderfähige Maßnahmen für Unternehmen mit dem KfW Unternehmerkredit

Mit einem KfW Kredit für Unternehmen können mit dem Unternehmerkredit mittelfristige bis langfristige Investitionen gefördert werden. Gefördert werden Investitionen in Gebäude, Baumaßnahmen, Einrichtungsgegenstände, Maschinen, Firmenfahrzeuge, Betriebs- und Geschäftsausstattung, in die Technologie und Software. Des Weiteren ist es auch möglich diesen KfW Unternehmerkredit mit anderen Förderprogrammen der KfW Bank zu kombinieren. Mit diesem Kredit ist es auch möglich in die Übernahme eines Unternehmens bzw. in die Beteiligung an einem Unternehmen zu investieren. 

Konditionen eines Unternehmerkredit von der Förderbank

Der Unternehmerkredit von der Förderbank bietet einige Vorteile für den Kreditnehmer. Dazu gehört der günstige Zinssatz für die klein- und mittelständischen Unternehmen, die bis zu 50 prozentige Haftungsfreistellung der Bank, eine bis zu 20-jährige Zinsbindung bzw. in die Kombinierbarkeit mit anderen Fördermitteln von Förderbanken. Wenn es sich bei dem Unternehmerdarlehen um einen Betriebsmittelkredit handelt, so hat der eine Laufzeit von 5 Jahren mit 1 Jahr tilgungsfreier Anlaufzeit. Für andere Investitionen sind bei einem Unternehmen auch längere Laufzeiten möglich wie zum Beispiel 10 Jahre mit zwei tilgungsfreien Jahren Anlaufzeit. Der Kredit wird zu 96 Prozent ausgezahlt und es ist jederzeit eine außerplanmäßige Tilgung möglich. 

Unternehmerkredit - was beinhaltet dieser Kredit?

Die KfW Bank unterstützt mit Kredit die Finanzierung von mittel- bis langfristigen Investitionen und Betriebsmitteln klein- und mittelständische Unternehmen als Unternehmerkredit mit günstigen Zinssätzen. Es ist auch eine Kombination des Unternehmerkredit mit anderen Förderprogrammen bzw. Fördermitteln von der KfW Bank und Förderbanken der Bundesländer möglich. Bei diesem Kredit besteht eine Zinsbindung mit einem festen Zinssatz bis zu 10 Jahren. Der Antrag für den Unternehmerkredit wird bei der Hausbank vor den jeweiligen Investitionsmaßnahmen gestellt. Mit diesem Kredit können alle Investitionen, die mittel- oder langfristig für Unternehmen finanziert werden müssen, gefördert werden. Es kann aber auch der Erwerb von Unternehmen bzw. Beteiligung an einem Unternehmen gefördert werden. Gefördert werden in- und ausländische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft die seit 5 Jahren bestehen. Es werden auch natürliche Personen und Antragsberechtigte Unternehmen wie Handwerker und Freiberufler gefördert, die eine gewerblich genutzte Immobilie vermieten oder verpachten. 

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige