Jetzt in eine Finanzierung mit niedrigeren Zinsen für Selbständige umschulden

Wenn Selbständige eine Umschuldung für eine günstige Finanzierung suchen, dann kann das verschiedene Gründe haben. In der Regel geht es aber darum, Kosten zu sparen und verschiedene Verbindlichkeiten geschickt miteinander zu kombinieren. Dass das Vorteile hat, liegt klar auf der Hand. Denn eine Umschuldung in eine günstigere Finanzierung für Selbständige ordnet die Finanzen innerhalb des Unternehmens neu und erlaubt generell eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie.

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation besten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Welche Vorteile bringt eine Umschuldung für Selbstständige in eine günstigere Finanzierung mit sich?

Vorteilhaft ist auf jeden Fall, dass bei einer Umschuldung für Selbständige in eine günstigere Finanzierung ein großer Kostenfaktor entsteht, der positiv zu betrachten ist. Denn gelingt es, verschiedene Verbindlichkeiten zu einer großen Verbindlichkeit zusammenzufassen, bedeutet das gleichsam, dass viele Zinsen gespart werden können. Muss jede Verbindlichkeit einzeln bedient werden, entstehen auch für jede Verbindlichkeit Zinsen, die unterschiedlich hoch ausfallen können. Gelingt es, durch die Umschuldung in eine günstigere Finanzierung eine große offene Verbindlichkeit zu erzeugen, muss der Selbständige auch nur einmal Zinsen bezahlen. Und diese Zinsen können im besten Fall so niedrig sein, dass sich eine deutliche Ersparnis herauskristallisiert.

Zudem ist es deutlich leichter, mit einem Gläubiger zu verhandeln, als mehrere Gläubiger bedienen zu müssen. Egal wie groß die offene Summe nach der Umschuldung in eine günstige Finanzierung ist. Der Selbständige hat die Möglichkeit, diese so in monatliche Raten aufzuteilen, dass sie dem selbständigen gerecht werden und er diese finanzielle Belastung bequem stemmen kann. Bei mehreren offenen Verbindlichkeiten ist das nicht immer der Fall, da jeder Gläubiger sein Geld möchte und daher wenig Rücksicht nimmt. Wenn es um eine Finanzierung im Rahmen einer Umschuldung geht, dann ist der Selbstständige somit immer bemüht, in erster Linie Kosten zu ersparen und einen besseren Überblick über die Finanzierung, die Umschuldung und alle weiteren Zusammenhänge zu erreichen.

Wie muss eine Umschuldung im Rahmen einer günstigen Finanzierung für Selbständige vorgenommen werden?

Eine Umschuldung ist ein relativ schwieriges Unterfangen für Selbständige, da es nicht nur gilt, eine passende Finanzierung zu finden, sondern die alten Verbindlichkeiten abzulösen.

Damit alles reibungslos funktioniert, muss zuerst geschaut werden, ob eine Umschuldung sinnvoll ist, ob sich daraus wirklich eine günstige Finanzierung ergibt. Dafür muss der Selbständige so kreditwürdig sein, dass er diese Umschuldung auch vornehmen kann. Liegt keine gute Kreditwürdigkeit vor, erhält der Selbständige für die Finanzierung auch kein gutes Angebot. Kommen dann noch die Kosten für die Umschuldung hinzu, die beispielsweise im Bereich der Vorfälligkeitsentschädigung liegen können, passiert es nicht selten, dass die Umschuldung nicht lohnt. Der Selbständige hätte höhere Kosten, als dies aktuell der Fall ist. Daher muss zuerst geprüft werden, ob der Selbständige eine gute Bonität besitzt, wie hoch die Summe für die Umschuldung ist und wo es eine gute Finanzierung gibt.

Wenn das geklärt ist, muss erst die neue Finanzierung aufgenommen werden, bevor es zur Kündigung der alten Verbindlichkeiten kommt. Hier muss der Selbständige eine klare Reihenfolge einhalten, damit die Umschuldung nicht zu einer Schuldenfalle wird. Wird nicht zuerst die neue Finanzierung aufgenommen, kann es passieren, dass es nach dem Kündigen der alten Verträge zu einer Lücke in der Finanzierung kommt. Und das würde wiederum bedeuten, dass das Unternehmen beziehungsweise der Selbständige in finanzielle Schieflage gerät und die Selbständigkeit in Gefahr ist. Darum immer erst eine neue Finanzierung suchen und dann die alten Verbindlichkeiten für die Umschuldung aufkündigen. Die Umschuldung an sich wird dann gerne vom neuen Bankhaus vorgenommen. Die jeweiligen finanziellen Mitteln werden an die Gläubiger übermittelt, die im Vorfeld die Finanzierung zur Verfügung gestellt haben.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige