Baufinanzierung für Selbständige - wie ein Vergleich zum Erfolg führt

Natürlich möchten auch Selbständige ihren Traum vom eigenen Häuschen realisieren. Doch schon bei normalen Ratenkrediten, sind die meisten Banken wenig erfreut. Wie also dann erst an eine Baufinanzierung kommen? Ein Vergleich kann hier der Schlüssel zur Baufinanzierung für Selbständige sein. Warum und wie, erklären wir hier.

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation besten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Ähnliche Beiträge für eine Baufinanzierung

> Vergleich Baufinanzierung

> Baufinanzierungsrechner Übersicht

> Baufinanzierung für Selbständige

> Umschuldung Baufinanzierung

Inhaltsverzeichnis Vergleich Baufinanzierung für Selbständige

  1. Immobilienfinanzierung - Selbständige haben schwankende Einnahmen
  2. Baufinanzierungsvergleich mit 100 Banken
  3. Selbständige und die Baufinanzierung in unterschiedlichen Varianten
  4. Vergleich - das Annuitätendarlehen zur Finanzierung für Selbständige
  5. Immobilienfinanzierung für Selbständige durch KfW Bank und Bausparvertrag

Baufinanzierung - Selbständige haben schwankende Einnahmen

Gewerbetreibende, Freiberufler und Selbständige haben es allgemein schwer, wenn es um Kredite bei Banken geht und somit auch bei einer Baufinanzierung. Der Grund liegt in den schwankenden Einnahmen. Vielen Kreditgebern ist einfach das Ausfallrisiko zu hoch. Trotzdem möchten natürliche auch selbständige Menschen nicht auf ein eigenes Haus verzichten. Und das müssen sie auch nicht, denn eine Baufinanzierung ist auch für Selbständige realisierbar.

Nicht nur die Konditionen machen in der Baufinanzierung den Unterschied

Angestellte und Selbständige werden bei einer Kreditanfrage differenziert gehandhabt. Schon alleine der Papieraufwand ist bei Selbstständigen größer als bei normalen Arbeitnehmern. Aber auch innerhalb der Konditionen zeigen sich massive Unterschiede, denn die Banken kompensieren mit schlechteren Konditionen das etwaige "größere Risiko" bei Krediten an Selbständige. Zumal geht es bei einer Baufinanzierung auch nicht um kleine Summen, sondern in der Regel geht es erst bei einem kleinen sechsstelligen Betrag los.

Kreditgeber setzen daher auch vermehrt auf den Einsatz eines zweiten Kreditnehmers, in Form von beispielsweise dem Lebens- oder Ehepartner. Das erhöhte Verlustrisiko soll auf so viele Schultern wie möglich, aufgeteilt werden. Selbständige sollten sich jedoch nicht alles bieten lassen, auch wenn es um die Baufinanzierung geht. Mit einem Vergleich kann ohne großen Aufwand direkt ermittelt werden, welche Bank für dieses Vorhaben zu haben ist.

Selbständige und die Baufinanzierung in unterschiedlichen Varianten

Für die Baufinanzierung können Selbständige auf unterschiedliche Variante zurückgreifen. Sämtliche dieser folgenden Möglichkeiten sollten auch durch einen entsprechenden Vergleich abgesichert werden. Diese unterschiedlichen Modelle zur Baufinanzierung gibt es:

  • KfW Darlehen
  • Annuitätendarlehen
  • Bausparvertrag

Vergleich - das Annuitätendarlehen zur Baufinanzierung für Selbständige

Das Annuitätendarlehen steht für eine Baufinanzierung mit gleichbleibenden monatlichen Raten und durch die Sollzinsbindung können die Zinsen über lange Zeit hinweg, festgelegt werden. Optimal durch die Vorhersehbarkeit und der guten Planungsmöglichkeit. Bei einem Vergleich sollte allerdings unbedingt darauf geachtet werden, dass der Kreditgeber kostenfreie Tilgungssatzwechsel und Sondertilgungen gewährt. So haben Selbständige die Chance die monatlichen Tilgungsraten herabsetzen zu lassen und verfügen über einen besseren finanziellen Spielraum. Wer inmitten der Laufzeit unerwartet mehr Geld zur Verfügung hat, kann dies durch die Sondertilgung mit in die Abzahlung einfließen lassen. Selbständige profitieren dann von sinkenden Zinskosten, kürzerer Kreditlaufzeit und geringere Restschuld.

Baufinanzierung für Selbständige durch KfW Bank und Bausparvertrag

Ein Vergleich ist zwar schwieriger aber dennoch sollten Selbständige versuchen, sich durch diesen, einen umfassenden Überblick zu verschaffen. Bei der KfW Bank handelt es sich um die Kreditanstalt für Wiederaufbau und stellt für Selbständige eine exzellente Möglichkeit zur Baufinanzierung dar. Die Kredite sind zinsgünstig und durch mögliche einmalige Zuschüsse, erhalten Immobilienkäufer eine staatliche Förderung. Allerdings stellt so ein Kredit meist nur eine Ergänzung zur eigentlichen Baufinanzierung dar.

Die Baufinanzierung durch einen Bausparvertrag, ist ebenfalls machbar. Ein Vergleich kann hierbei allerdings nicht stattfinden, denn hierbei handelt es sich um einen selbstständig angelegten Sparvertrag. In der Regel wird so ein Bausparvertrag mit Eintritt in das Berufsleben abgeschlossen und es muss erst ein gewisser festgelegter Betrag eingezahlt bzw. angespart werden, um den zugehörigen Kredit in Anspruch nehmen zu können.