Fehler die andere Existenzgründer gemacht haben sollten Sie vermeiden!

Auch Existenzgründer sollten bei einer Existenzgründung das Rad des Weisen nicht zweimal erfinden. Dies gilt im positiven wie im negativen! Zunächst gilt, abschauen was abschauen geht! Aber nur von erfolgreichen selbständigen Unternehmen.

Dieser Beitrag folgt unserem ersten Beitrag: Vermeiden Sie Fehler bei der Existenzgründung

baufinanzierung button bild

Vermeiden Sie Fehler bei der Existenzgründung

kredit-kredit  Nur von erfolgreichen Selbstständige abschauen

kredit-kredit  Erfolglose Unternehmer zeigen wie man es nicht machen soll!

kredit-kredit  Im Vordergrund stehen Planung und Qualifikation

kredit-kredit  KfW Kredit immer vorher beantragen

Ähnliche Beiträge für Existenzgründer Fehler vermeiden:

Vermeiden Sie Fehler bei der Existenzgründung

> Mit dem Chef-Test zum erfolgreichen Unternehmen

> Die wichtigsten Versicherungen für Existenzgründer

> Kleinunternehmer von der Mehrwertsteuer befreien

Inhaltsverzeichnis Fortsetzung Fehler bei Existenzgründung vermeiden

  1. Existenzgründer haben keine ausreichende Qualifikation
  2. Aus- und Weiterbildung vor einer Existenzgründung
  3. Investitionen aus dem Cash Flow - ohne Finanzierung
  4. Finanzierung ohne KfW Kredit bei der Existenzgründung
  5. Investitionen ohne Berechnung der Wirtschaftlichkeit

Existenzgründer haben keine ausreichende Qualifikation in der Branche!

Qualität, Quantität und Preis sind die wesentlichen Merkmale von Angeboten und Leistungen. Der Preis wird in der Kalkulation ermittelt. In der Quantität wird der Preisfaktor festgelegt. Anders ist es bei der Qualität. Diese muss in einer Leistung zu 100 % erbracht werden. Um dies erfolgreich zu realisieren, ist die Qualifikation des Projektleiters oder bei Kleinunternehmern die Qualifikation des Innhabers erforderlich.

Eine Existenzgründung in der geleichen Branche in der Sie ein qualifizierte Ausbildung erworben haben, ist ein wesentlicher Vorteil. Teilweise erfolgen Existenzgründungen in einer ganz anderen Branche. Es sind oft keine Kenntnisse oder Erfahrungswerte vorhanden. In solchen Fällen sind viele Fehler, Probleme und Sorgen vorprogrammiert!

Aus- und Weiterbildung vor einer Existenzgründung

Wir empfehlen in allen Fällen eine erweiterte Aus- und Weiterbildung. Diese kann in verschiedenen Bereichen erworben werden. Zum Beispiel:

  • Kurse- und Seminare bei der Volkshochschule vor Ort
  • Kurse und Seminare bei der Industrie- und Handelskammer oder Handwerkskammer
  • Fortbildungskurse bei Produktherstellern
  • Praktikums in qualifizierten Unternehmen
  • Schulische Weiterbildung wie Telekolleg oder Berufsaufbauschule
  • Fachbezogene Kurse bei Internetangeboten
  • Qualifizierte Fachbücher im Selbststudium
  • Einfache Fachinformationen über das Internet

Investitionen aus dem Cash Flow - ohne Finanzierung

Die meisten Liquiditätsprobleme entstehen, weil zuerst "gekauft" wurde und dann kommt das Problem einer Finanzierung. Das ist immer die schlechtere Variante! Noch schlimmer ist es, wenn Investitionen aus dem Cash Flow finanziert werden. In der Praxis bedeutet das dann die Ausnutzung des Kontokorrents oder sogar eine Überziehung.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Wenn dann kein Liquiditätsplan vorhanden ist, dann sind laufende Liquiditätsprobleme vorprogrammiert. Unsere Empfehlung: Langfristige Wirtschaftsgüter sollten entsprechend ihrem Nutzugswert - aber in jedem Fall - vor dem Kauf finanziert werden. Das heißt: Eine Finanzierungszusage von einem Geldgeber (Banken, Hersteller oder Privatfinanzierungen) sollte vorliegen. Dann sind Sie immer auf der sicheren Seite und sparen sich Probleme, Ärger und Kosten!

Fehler bei der Existenzgründung vermeiden, Finanzierung ohne KfW Kredit bei der Existenzgründung

Jedes Wirtschaftsunternehmen muss seine Vorteile in den Vordergrund stellen und daher ist es wichtig, Fehler bei der Existenzgründung vermeiden. Eine reine Beratung nur zum Wohle des Kunden gibt es bei der Caritas! Alle anderen Wirtschaftsunternehmen ob Banken oder Ärzte müssen Gewinne machen, sonst können Sie nicht weiter bestehen.

Daraus resultiert natürlich auch, dass Banken ihre eigenen Produkte wie Kredite, Versicherungen, Bausparverträge zuerst anbieten. Staatlichen Kredit z. B. der KfW Bank oder einer Landesbank bleiben dabei unberücksichtigt. Der Hintergrund ist dabei: bei staatlichen KfW Kredit und Produkten der Landesbank verdienen die Hausbanken nur eine geringe Marge.

Jetzt fragen sich natürlich viele, warum soll eine Hausbank dann überhaupt einen KfW Kredit anbieten? Diese Frage sollten Sie am besten der KfW Bank stellen - denn die hat darauf keine Antwort! Aber es gibt einen wichtigen Grund dafür, warum die Hausbank KfW Kredit bei einer Investition mit anbieten sollte:
Mit einem KfW Kredit werden interessante Haftungsfreistellungen und niedrige Zinssätze angeboten. Dadurch werden oftmals Finanzierungen erst möglich.

Der Vorteil der Hausbank liegt darin, dass wenn sie ein Unternehmen mit KfW Fördermittel unterstützt, unterstützt sie das Wachstum und den Erfolg des Unternehmens. Wachstum kostet weiter Geld und jedes Unternehmen benötigt dazu parallel einen höheren Kontokorrentkredit. Darüber hinaus kann die Hausbank dann auch ihre weiteren Produkte anbieten.
Aber viele Hausbanken müssen erst dazu angestoßen werden. Dies ist ein Teil unserer Finanzierungs- und Förderberatung.

Investitionen ohne Berechnung der Wirtschaftlichkeit

Die größten Fehler werden gemacht, wenn Unternehmer zuerst kaufen, dann finanzieren und dann feststellen, dass die Maschine nicht ausgelastet ist! Jetzt werden Sie sich denken, so etwas passiert nur bei größeren Unternehmen! Dies ist weit gefehlt. Als Berater habe ich da schon die unmöglichsten Dinge erlebt:

Das Unternehmen hat Teilkomponenten für die Automobilindustrie, überwiegend Stanzteile hergestellt und hat darin teilweise auch eine Monopolstellung. Der Umsatz betrug ca. 20 Mio. €. Das Unternehmen ist top organisiert und ist mit qualifizierten Fachkräften gut besetzt. Nach dem regelmäßigem wöchentlichen Meeting bei dem der kaufmännische Leiter auch dabei war, wurde die Investition über eine 20 t Presse nicht angesprochen. Nach dem Ende des Meetings saßen der Unternehmer mit seinem Betriebsleiter (Karl und Fritz) noch eine Weile zusammen und haben dann aus dem Bau heraus entschieden, die 20 t Presse zu kaufen. Diese Maßnahme haben die beiden schon öfters in Erwägung gezogen, haben jedoch den kaufmännischen und den Marketing Leiter nicht mit einbezogen. Wieso auch, der eine wird die Maschine schon finanzieren und der andere besorgt dafür die Aufträge.

Wäre da die Finanz- und Wirtschaftskrise 2009/2010 nicht gekommen, wäre die Sache auch gut gegangen! Aber die Dinge kamen anders. Durch die Finanz- und Wirtschaftskrise waren die Aufträge im Automotive Bereich stark rückläufig und die Banken wurden nervös und lehnten Finanzierungen ab.
Staatliche Fördermittel und Kredit der KfW Bank müssen immer vor einer Investition beantragt werden. Eine Beantragung nach einem Kauf ist nicht mehr möglich!

Das ist oft das Problem vieler Investitionen. Welcher Nutzen und welche wirtschaftlichen Vorteile bringt eine Investition? Nicht immer erfolgt eine solche Wirtschaftlichkeitsberechung objektiv. Das heißt, es werden nicht alle Kosten berücksichtigt.
Viele Unternehmer sehen bei einer Investition, dass sie dadurch mehr Geschäfte und dadurch mehr Umsatz machen können. Aber wenn die Wirtschaftlichkeit bei einer Investition nicht gewährleistet ist, schmälert dies den Gewinn!
Unsere Empfehlung: Lassen Sie sich dabei durch unsere Finanzierungs- und Förderberatung unterstützen. Wir helfen Ihnen, dass vor dem Kauf die Wirtschaftlichkeitsberechnung und die Finanzierung beantragt werden.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige