Was ist ein Kommunalkredit?

Bei einem Kommunalkredit handelt es sich um ein Darlehen oder einen KfW Kredit an eine Gebietskörperschaft, also an den Bund, an die Landkreise bzw. an kreisfreie Städte und Gemeinden. Die Bonität der Schuldner ist in der Regel einwandfrei und sie haften mit dem gesamten Vermögen und mit dem Steueraufkommen.

Inhaltsverzeichnis KfW Kredit

  1. Was ist ein Kommunalkredit?
  2. Definition Kommunalkredit

Definition Kommunalkredit

Bei diesem Darlehen für die Kommune handelt es sich um einen KfW Kredit bzw. um ein Darlehen, die an Gemeinden, Länder und an den Bund vergeben werden. Dieser KfW Kredit wird überwiegend zur Finanzierung von Infrastrukturmaßnahmen wie zum Beispiel Gesundheit und Verkehr eingesetzt. Als Kommunalkredite werden Darlehen bezeichnet, deren Kreditnehmer eine Kommune, also die Städte, Gemeinden oder Landkreise sind.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige