Was ist eine Tilgungshypothek bei einer Baufinanzierung?

Die Tilgungshypothek bei einer Baufinanzierung wird auch Annuitätendarlehen genannt. Darunter versteht man die Rückzahlung bzw. Tilgung eines Darlehens in monatlichen Raten.  Der jährliche Zinssatz wird aufgrund der gewählten Zinsbindungsdauer festgeschrieben. Die Tilgung ist frei wählbar vom Kreditnehmer. Die monatlichen Raten während der Zinsfestschreibungszeit bleiben gleich.

Durch die Tilgung des Darlehens verringert sich die Restschuld jeden Monat. Diese Art von Hypothek ist eine klassische Form der Baufinanzierung, die sich aus dem jährlichen Tilgungs- und Zinssatz zusammensetzt. Bei dieser Hypothekenart bleiben die monatlichen Raten immer gleich hoch.

Finden Sie die beste Tilgungshypothek bei einer Baufinanzierung

tilgungshypothek  Diese Art von Hypothek wird auch Annuitätendarlehen genannt.

baufinanzierung  Die Tilgungshypothek ist eine klassische Form der Baufinanzierung.

kredit  Tilgungshypothek - gleichbleibende monatliche Raten

darlehen  Mit der Tilgungshypothek kann auch eine kostenfreie Sondertilgung mit vereinbart werden.

Ähnliche Beiträge Tilgungshypothek bei einer Baufinanzierung:

Baufinanzierungsrechner

> Baufinanzierung

> Vergleich Baufinanzierung - Hypothekenzinsen optimieren

> Hypothek für eine Baufinanzierung

Inhaltsverzeichnis Tilgungshypothek bei einer Baufinanzierung

  1. Was versteht man unter einer Tilgungshypothek?
  2. Definition Tilgungshypothek

Definition Tilgungshypothek 

Diese Art von Hypothek ist eine Darlehensform, die durch immer gleich bleibende monatliche Raten für den Kredit gekennzeichnet ist. Diese Hypothek ist die klassische und am meisten verbreitete Form für einen Kredit bei einer Bau- bzw. Immobilienfinanzierung. Diese Art von Hypothek kann mit unterschiedlich langen Zinsbindungen vereinbart werden. Zusätzlich können aber auch kostenfreie Sondertilgungen vereinbart werden, welche zusätzlich die Restschuld des Darlehens  bzw. vom Kredit senken.

Bei dieser Hypothekenart setzen sich die anfallenden monatlichen Raten aus der Kreditsumme und den angefallenen Zinsen zusammen. Die monatlichen Raten werden konstant in gleicher Höhe an das Kreditinstitut zurückgezahlt. Aufgrund dessen verringert sich mit der Zeit der zu zahlende Zinsanteil, wobei der Tilgungsanteil bei dieser Art von Hypothek größer wird.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige