Was versteht man unter Verkehrswert beim Immobilienkredit?

Dieser Wert ist ein Begriff aus dem Immobilienbereich. Dieser Wert einer Immobilie gibt den voraussichtlich am Markt zu erzielenden Verkaufspreis bei einem Immobilienkredit wieder. Dieser Wert einer Immobilie wird im Baugesetzbuch definiert. Der Verkehrswert einer Immobilie wird durch den Preis bestimmt, der zum Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr im Falle einer Veräußerung am Bewertungsstichtag zu erzielen wäre. Der Verkehrswert einer Immobilie ist ein rechnerischer Wert und daher bei einem Immobilienkredit sehr wichtig. Der tatsächliche Verkaufspreis der Immobilie kann - über - als auch unter dem Verkehrswert liegen. 

Finden Sie den besten Immobilienkredit

verkehrswert  Verkehrswert - der Wert einer Immobilie zum Zeitpunkt des Verkaufes

immobilie  Der Verkehrswert einer Immobilie ist ein rechnerischer Wert.

immobilienkredit  Der tatsächliche Verkaufspreis der Immobilie kann über oder unter dem Verkehrswert liegen.

kredit-kredit  Der Verkehrswert einer Immobilie ist im Baugesetzbuch definiert.

Ähnliche Beiträge für einen Verkehrswert und Immobilienkredit:

Immobilienfinanzierung Rechner

> Immobilienkredit bei einer Immobilienfinanzierung

> Baukredit, Baudarlehen und Baufinanzierung

> Baufinanzierung für Selbständige

Inhaltsangabe für Verkehrswert und Immobilienkredit

  1. Was versteht man unter Verkehrswert beim Immobilienkredit?
  2. Verfahrensarten zur Ermittlung des Wertes von einem Einfamilienhaus bzw. einer Eigentumswohnung
  3. Der Verkehrswert wird durch den Preis bestimmt

Verfahrensarten zur Ermittlung des Wertes von einem Einfamilienhaus bzw. einer Eigentumswohnung

Es gibt drei Verfahren, die zur Ermittlung des Wertes einer Immobilie verwendet werden.

  • Vergleichsverfahren: Das Vergleichsverfahren zieht ähnliche Objekte zur Bewertung heran, deren Preis bereits ermittelt wurde.
  • Ertragswertverfahren: Das Ertragswertverfahren errechnet den Reinertrag unter Berücksichtigung von Kosten des Gebäudes.
  • Sachwertverfahren: Beim dem Sachwertverfahren werden alle für einen Neubau notwendigen Kosten kalkuliert. Diese Kosten werden aber von wichtigen Faktoren wie Ausstattung, Herstellungsart und Alter der Immobilie beienflusst. Die ist das gängigste Verfahren zur Feststellung des Verkehrswertes von Einfamilienhäusern.

Der Verkehrswert wird durch den Preis bestimmt, der

  • zu dem Zeitpunkt, auf den sich die Wertermittlung bezieht
  • im gewöhnlichen Geschäftsverkehr
  • nach der rechtlichen Gegebenheiten und Eigenschaften,
  • der Beschaffenheit
  • und der Lage des Grundstückes bzw. der Immobilie der Wertermittlung
  • ohne Rücksicht auf ungewöhnliche bzw. persönliche Verhältnisse

zu erzielen wäre. 

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige