Auftragsvorfinanzierung - eine Form der Wachstumsfinanzierung

Die Auftragsvorfinanzierung ist eine Form der Wachstumsfinanzierung. Viele klein- und mittelständische Unternehmen, Handwerker und Selbstständige müssen die Leistungen vorfinanzieren, bis dem Kunden die Rechnung gestellt wird und diese dann auch bezahlt wird. Für eine Auftragsvorfinanzierung gibt es auch Fördermittel von der KfW Bank bzw. von den Förderbanken im jeweiligen Bundesland. Mit einem Betriebsmittelkredit können Materialkosten und die Auftragsvorfinanzierung finanziert werden. Es sind die Personalkosten und Materialkosten für den Auftrag darin enthalten und deshalb können auch die Materialkosten mit einem Darlehen  vorfinanziert werden. 

Finden Sie den besten Materialkredit für Auftragsvorfinanzierung

kredit-kredit  Auftragsvorfinanzierung - eine Form der Wachstumsfinanzierung

kredit-kredit  Handwerker-Kredit für die Auftragsvorfinanzierung

kredit-kredit  Handwerker-Darlehen auch Materialkredit genannt

kredit-kredit  Bürgschaftsbank bei fehlenden Sicherheiten

Inhaltsverzeichnis Materialkredit für Auftragsvorfinanzierung

  1. Auftragsvorfinanzierung - eine Form der Wachstumsfinanzierung
  2. Handwerker-Darlehen für die Auftragsvorfinanzierung
  3. Förderberater hinzuziehen
  4. Voraussetzungen für die Beantragung eines Materialkredites

Handwerker-Darlehen für die Auftragsvorfinanzierung

Klein- und mittelständische Betriebe, Handwerker und Selbstständige dürfen erst dann eine Rechnung stellen, wenn die Leistung erbracht wurde. Handwerker sind besonders benachteiligt, da sie, bevor eine Rechnung ausgestellt werden kann, diese in Vorkasse gehen müssen. Denn folgende Dinge müssen vor und während eines Auftrages bezahlt werden:

  • Materialkosten
  • Mitarbeiter
  • Hilfskräfte wie Architekten bzw. Fachkräfte
  • Planungskosten
  • Reisekosten

So kann es manchmal vorkommen, dass nicht jeder Handwerker und Selbstständige genügend Bargeld aus der Kasse nehmen kann, um in den Auftrag zu investieren. Dafür gibt es Handwerker-Darlehen oder auch Kredite für eine Baufinanzierung für Selbstständige. Der Handwerker-Kredit lässt sich auch als Materialkredit bezeichnen.

Förderberater hinzuziehen

Die Banken kommen erst in die Gänge, wenn klein- und mittelständische Betriebe, Handwerker und Selbstständige einen Berater hinzuziehen. Denn der Förderberater weiß genau um die Rechte von Handwerkern und Selbstständigen. Die KfW Bank empfiehlt daher den Handwerken und Selbstständigen sich externe Unterstützung in Form von einem Förderberater zu holen. Dieser Berater hilft auch den Handwerkern dabei, alle Voraussetzungen für eine reibungslose und schnelle Darlehensvergabe zu erfüllen. Der Förderberater gibt den Handwerkern und Selbstständigen auch Tipps, wo Fördermittel, Förderprogramme und Zuschüsse beantragt werden können. Sollten klein- und mittelständische Betriebe, Handwerker und Selbstständige nicht die nötigen Sicherheiten für die Vergabe eine Kredites vorweisen können, dann gibt es in manchen Bundesländern die sogenannten Bürgschaftsbanken, die dann mittelständische Unternehmen finanziell unterstützen wollen.

Voraussetzungen für die Beantragung eines Materialkredites

Um die Chancen für einen Handwerkerkredit zu erhöhen, bedarf es einiger Voraussetzungen, die ein Handwerker und Selbstständiger erfüllen sollte. Vorhanden sein  sollten feinsäuberliche betriebswirtschaftliche Unterlagen des Unternehmens. Folgende Unterlagen sind dies:

  • Eine aktuelle Geschäftsbilanz
  • Eine aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung
  • Eine Kostenrechnung für das folgende Jahr
  • Einen Soll-Ist-Vergleich

Der Bank gegenüber muss das Gefühl vermittelt werden, dass klein- und mittelständische Betriebe, Handwerker und Selbstständige seriös, sauber und korrekt arbeiten und dass das Unternehmen zukunftsfähig ist. Um einen Handwerkerkredit als Selbstständiger zu bekommen, ist es ratsam immer einen Förderberater zurate ziehen, der sich bei der Beantragung von Fördermitteln, Förderprogrammen und Zuschüssen auskennt.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige