Kontopfändung bei Selbständigen beim Finanzamt

Eine Kontopfändung vom Finanzamt ist immer problematisch, vor allem bei selbständigen Unternehmen. Eine Kontopfändung erfolgt vom Finanzamt nur dann, wenn Selbständige den Zahlungsaufforderungen bzw. Mahnungen nicht nachkommen. Das kann auf der einen Seite übersehen werden aber meistens liegt die Ursache an der fehlenden Liquidität.

Was tun bei einer Kontopfändung des Finanzamts?

Natürlich das eine tun und das andere nicht lassen! Das sind:

  • Kredit für Selbständige
  • Ratenzahlung mit Finanzamt vereinbaren

Bei Liquiditätsproblemen eine "schnelle" Finanzierung zu bekommen ist vor allem in dieser Situtation für viele Selbständige schwierig. Denn bei ihrer Hausbank haben Sie bei einer Kontopfändung schlechte Karten. Und Ihre Hausbank vergisst Ihnen das so schnell nicht! Selbständige müssten jetzt so schnell wie möglich die richtige Bank finden! Und dabei können wir als Finanzierungs- und Förderberater helfen. Denn wir kennen Banken, die auch bei einer Kontopfändung beim Finanzamt noch finanzieren.

Kein Schufa Eintrag bei Kontopfändung beim Finanzamt bei Selbständigen

Vorteil bei einer Kontopfändung des Finanzamtes ist vielleicht etwas übertrieben, aber das Finanzamt ist kein Schufa Partner und meldet der Schufa die Kontopfändung nicht. Selbständige bekommen daher keinen Schufa Eintrag bei einer Kontopfändung. Andere Banken haben darüber keine Kentniss! Aber wenn Selbständige bei den falschen Kreditanbietern Anträge stellen und mehrere Ablehnungen erhalten, dann wissen alle anderen durch die Schufa Einträge für eine Kreditanfrage bescheid und lehnen meistens schon ohne Vorprüfung ab!

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation besten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Finden Sie den besten Kredit bei einer Kontopfändung bei selbständigen

kredit-kredit  Unterstützung durch eine Finanzierungs- und Förderberatung

kredit-kredit  Unternehmenskonzept mit Maßnahmen zur Verbesserung der Situation

kredit-kredit  Finanzierung als Betriebsmittelkredit für Selbständige

kredit-kredit  Suche einer neuen Hausbank für eine Liquiditätsfinanzierung

Ähnliche Beiträge für Kontopfändung bei Selbständigen

> Betriebsmittelkredit für selbständige

> KfW Unternehmerkredit

> Gewerbefinanzierung und Gewerbekredit

> Kapitalbeschaffung

Inhaltsverzeichnis Kontopfändung bei Selbständigen

  1. Was tun bei einer Kontopfändung des Finanzamtes?
  2. Kein Schufa Eintrag bei einer Kontopfändung
  3. Ratenzahlungen mit dem Finanzamt vereinbaren
  4. Was kann bei einer Kontopfändung bei selbständigen passieren?
  5. Steuerberater verhandelt mit dem Finanzamt

Ratenzahlungen mit dem Finanzamt vereinbaren

Das Finanzamt darf das Konto pfänden, aber es darf Ihre Existenz nicht zerstören. Diese extreme Maßnahme ergreift das Finanzamt nur dann, wenn selbständige bei Zahlungsaufforderungen nicht reagieren und offene Forderungen einfach nicht bezahlen!

Finanzbeamte und Beamtinnen sind auch "nur" Menschen und dabei gibt es auch nette und freundliche. Bei einer Kontopfändung des Finanzamtes sollten Sie sofort aktiv tätig werden und mit dem Finanzbeamten oder der Beamtin persönlich Kontakt aufnehmen. Anrufen und einen Gesprächstermin vereinbaren! Dabei sollten Sie dem Finanzamt eine machbare Zahlung anbieten und für den Restbetrag eine Zahlungsvereinbarung aushandeln.

Was kann bei der Kontopfändung bei Selbständigen passieren?

Nach der Kontopfändung kann das Finanzamt den Gerichtsvollzieher beauftragen, um die Forderung einzutreiben. Wenn bei einer Pfändung bei selbständigen nichts zu holen ist, dann kann das Finanzamt das Gewerbe untersagen. Letzteres sollten Sie unter allen umständen vermeiden.

Mein Steuerberater verhandelt mit dem Finanzamt

Viele Selbständige drücken sich um eine persönliches Gespräch mit dem Finanzamt und schicken lieber ihren Steuerberater vor! Das ist Ihr gutes Recht, denn ihren Steuerberater bezahlen Sie ja auch dafür. Aber es ist nicht immer sinnvoll!

Sie sind zwar Kunde beim Steuerberater und bezahlen ihn auch - nur schlecht, wenn Sie auch die Rechnungen vom Steuerberater nicht bezahlt haben! Aber der Steuerberater achtet auf sein Image mit den Finanzbehörden. Er kümmert sich bestimmt darum, aber möchte sich beim Finanzamt auch keine "Feinde" schaffen. Und aus der Sicht des Steuerberaters ist das auch ganz normal. Aber Ihre Interessen bleiben da schon mal auf der Strecke! Da ist es schon besser, wenn Sie bei einer Kontopfändung mit dem Finanzamt selber verhandeln.

P.S.: Napoleons Maxime: "Der Mutige gewinnt jede Schlacht"! - viel Erfolg.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige