Staatliche Fördermittel und ZuschüsseJetzt staatliche Zuschüsse bei Selbstständigkeit für Ihr Unternehmen beantragen!

Fördermittel und staaatliche Zuschüsse bei Selbstständigkeit gibt es von der EU, Bund und Ländern und sind meistens geschenktes Geld und müssen nicht zurückbezahlt werden. Staatliche Zuschüsse bei Selbstständigkeit dienen als Anreize für Investitionen und für Unterstützung für Privatpersonen. Wir haben die interessantesten staatlichen Zuschüsse bei Selbstständigkeit in folgende Bereiche aufgeführt:

Inhaltsverzeichnis für staatliche Zuschüsse bei Selbstständigkeit und Fördermittel

  1. Alleinstehende und Familien
  2. Wohngebäude und privaten Wohnungsbau
  3. Erneuerbare Energien und Energieeffizienzmaßnahmen
  4. Studium und Beruf
  5. Fördermittel und Wirtschaftsförderung für Unternehmen und Existenzgründer
  6. Quellen und Antragstellung

1. Staatlicher Zuschuss für Alleinstehende und Familien

  • Fördermittel staatliches Kindergeld

Jeder Familie steht ein Kindergeld zu. Für das erste und zweite Kind monatlich 184 €, für das dritte Kind 190 € und für jedes weitere Kind 215 €.

  • Fördermittel staatlicher Zuschuss für das Elterngeld

Das Elterngeld ab monatlich 300 € und mehr kann beantragt werden, wenn die Erwerbstätigkeit ruht und sich die Eltern um die Kinder kümmern.

  • Kinderzuschlag

Eltern mit einem geringen Einkommen können einen Kinderzuschlag beantragen. Für Alleinerziehende, wenn das monatliche Einkommen unter 600 € und für Ehepaare unter 900 € liegt. Dann kann ein Kindergeldzuschlag bis zu 140 € pro Monat beantragt werden.

  • Mutterschaftsgeld

Das Mutterschaftsgeld wird nach dem Mutterschutzgesetzt bei Arbeitsunfähigkeit gewährt. Das Mutterschaftsgeld wird von der Krankenkasse gewährt und richtet sich nach dem Nettoeinkommen das vorher bezogen wurde.

  • Riester Rente

Der Zuschuss zur Riester Rente wird zum Schutz vor der sogenannten Altersarmut gewährt und soll als Anreiz für den Aufbau einer privaten Altersversorgung dienen. Sparprogramme dazu bieten Banken, Sparkassen und Versicherungen an.

2. Staatliche Fördermittel und Zuschüsse für Wohnbereiche, ETW oder Wohnhaus

  • Baubegleitung für energieeffizientes Sanieren

Bei einer energieeffizienten Sanierung wird ein Anreiz geschaffen, eine baubegleitende Betreuung eines Fachmannes in Anspruch zu nehmen um das Energieziel zu erreichen. Der Zuschuss beträgt bis zu 4.000 €.

  • Fördermittel Tilgungszuschuss der KfW Bank für ein KfW Effizienzhaus

Mit einem Energieeffizienzhaus wird eine größtmögliche Energieeinsparung erzielt. Dazu gibt es von der KfW Bank Standards für Passivhäuser. Die Zuschüsse der KfW Bank für Kredite betragen bis zu 5.000 €.

  • Staatlicher Tilgungszuschuss für energieeffizientes Sanieren der KfW Bank

Für die Sanierung eines KfW Effizienzhauses beträgt der Zuschuss bis zu 12,5 % der Kreditsumme und kann für jede Wohneinheit bei der KfW Bank beantragt werden.

  • Investitionszuschuss für energieeffizientes Sanieren der KfW Bank

Für eine energetische Sanierung kann von der KfW Bank ein Zuschuss bis zu 15.000 € je Wohneinheit beantragt werden. Der Zuschuss richtet sich nach der Effizienz des Wohnraumes.

  • staatliche Wohnbauprämie

Der Private Wohnbau wird durch einen Zuschuss für Bausparverträge mit einer Prämie bis zu 512 € im Jahr gefördert. Damit wird ein Anreiz für den Wohnungsbau geschaffen.

  • Wohngeld

Einkommensschwache Familien oder Alleinstehende können ein staatliches Wohngeld beantragen. Das Wohngeld richtet sich nach der Familien- und Wohnungsgröße.

3. Staatliche Zuschüsse für erneuerbare Energien und Energieeffizienzmaßnahmen

  • Kraft-Wärme-Koppelung

Die Kraft-Wärme-Koppelung ist ein wesentlicher Bestandteil zur Erzeugung von erneuerbarer Energie. Zuschüsse gibt es für Biogasanlagen, Blockheizkraftwerke u.a.

  • Energieeffiziente Wärmepumpe

Mit einer energieeffizienten Wärmepumpe kann der Energiebedarf wesentlich reduziert werden. Für eine energieeffiziente Wärmepumpe wird ein Zuschuss bis zu 4.800 € als Anreiz gewährt.

  • Staatlicher Zuschuss für Solarkollektoranlagen

Für die Warmwasseraufbereitung und/oder Heizungsunterstützung werden Solarkollektoranlagen bis zu 3.600 € mit einem staatlichen Zuschuss gefördert.

  • Staatlicher Zuschuss für eine Energieberatung

Damit Energieeffizienzmaßnahmen auch wirtschaftlich erfolgreich durchgeführt werden, sollte eine Energieberatung in Anspruch genommen werden. Dafür gewährt die KfW Bank einen Zuschuss von bis zu 640 € pro Tag.

  • Bis 2 Millionen € Tilgungszuschuss für erneuerbare Energien in Tiefengeometrie

Die Nutzung der Erdwärme für erneuerbare Energien in Tiefengeometrie wird mit hohen Tilgungszuschüssen unterstützt und gewährleistet eine nachhaltige Energieeffizienz.

Kreditberatung, wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

4. Staatliche Zuschüsse für Studium und Beruf

  • Lebensunterhalt für das Meister-BAFöG

Meisterkurse werden oft im fortgeschrittenen Erwerbsleben durchgeführt. Um die finanziellen Einbußen auch in den Familien erträglich zu halten wird ein Zuschuss zum Lebensunterhalt bis zu 1.332 € für Familien gewährt.

  • Berufsausbildungshilfe für den Grundbedarf und Miete

Um sich am Arbeitsmarkt weiter zu qualifizieren werden Berufsausbildungsbeihilfen als Anreize angeboten. Die Berufsausbildungsbeihilfe richtet sich nach dem anzurechnenden Einkommen.

5. Staatliche Zuschüsse für Wirtschaftsförderung für Unternehmen und Existenzgründer

  • Fördermittel staatlicher Zuschuss zur Rürup Rente

Viele Kleinunternehmer vernachlässigen ihre Altersversorgung. Um auch hier einer Altersarmut vorzubeugen wird durch die Riester Rente ein Anreiz für Unternehmer und Freiberufler geschaffen, sich eine private Altersversorgung aufzubauen.

  • Zuschuss für das Gründercoaching für Jungunternehmer für eine Existenzgründung

Ganz nach dem Motto: "Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen" werden Existenzgründer bei einer Beratung für Jungunternehmer mit einem Zuschuss bis 2.000 Euro unterstützt.

  • Staatlicher Zuschuss für eine Unternehmensberatung

Viele Einzel- oder Kleinunternehmer sind mit dem Tagesgeschäft so beschäftigt, dass sie wichtige Ressourcen in ihrem Unternehmen vernachlässigen. Eine Unternehmensberatung kann dabei helfen Probleme zu lösen und damit verbunden Umsatz und Gewinn zu verbessern. Zuschüsse können pro Beratung bis zu 1.500 € beantragt werden.

  • Zuschuss für die Anschaffung emissionsarmer LKW´s

Um die Energieemissionen weiter zu reduzieren wird für die Anschaffung emissionsarmer LKW´s ein Zuschuss von der KfW Bank bis zu 6.050 € für die Neuanschaffung gewährt.

  • Zuschuss für Innovation-Energieeffizienz und Umweltschutz

Um innovative Investitionen mit einem Energieeffizienzcharakter anzuregen werden Zuschüsse bis zu 30 % gewährt. Der Zuschuss ist bei der KfW Bank zu beantragen.

6. Quellen, weitere Informationen und Anträge für staatliche Fördermittel:

KfW Bank

Die KfW Bank ist ein Tochterunternehmen der Deutschen Bundesbank und ist zuständig für die Unterstützung und Förderung mit günstigen Krediten und Zuschüssen. Anträge können je nach Programmen direkt Online oder über eine Hausbank gestellt werden.

BAFA, Bundesanstalt für Ausfuhrkontrolle

Die BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) ist eine Bundesoberbehörde und ist dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterstellt. Es regelt die Bereiche Außenwirtschaft, Wirtschaftsförderung und Energie.

Bundesanstalt für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit nannte sich früher einfach Arbeitsamt und ist vielen auch so bekannt. Neben Beratungen bietet die Arbeitsagentur auch einen Online Service für die Antragstellung.

Meister BAföG

Die Internetseite Meister-Bafög untersteht dem Bundesministerium für Bildung und Forschung.

demea, Deutsche Materialeffizienzagentur

Die Internetseite demea untersteht dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und ist für den Bereich Rohstoff- und Materialeffizienz zuständig. Empfehlenswert ist der Materialeffizienz-Selbstcheck.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Beratung selbstaendige

Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie mich einfach an!

Walter.goegelein

Walter Gögelein

09074 91403

Teleberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Unternehmer Darlehen
Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige