Investitionszuschuss als Zuschuss für mittelständische Unternehmen

Um die Wettbewerbsfähigkeit von strukturschwachen Regionen zu stärken gibt es in einigen Bundesländern einen Investitionszuschuss für mittelständische Unternehmen. Wir können und wollen hier nicht alle Bundesländer aufführen, da dies ständigen Wandel unterliegt und angepasst werden müsste. Bei einer Finanzierungs- und Förderberatung werden wir gerne für Unternehmen tätig und zeigen Ihnen die Fördermittel in Form von vergünstigsten Krediten, Zuschuss und Investitionszuschuss auf. Einen Investitionszuschuss gibt es nicht nur in den neuen Bundesländern, sondern z.B. auch in Niedersachsen.

Die NBank fördert mittelständische Unternehmen ab einem Mindestinvestitionsvolumen von 50.000 Euro bis höchstens 4 Mio. Euro Investitionszuschuss mit 25%. Bei einer Investition von z.B. 1 Mio. Euro können Unternehmen 250.000 Euro Zuschuss beantragen. Natürlich muss dabei die Betriebsstätte in ausgewiesenen Fördergebieten in Niedersachsen liegen. Als Investitionszeck muss die Investition Schaffung von neuen Arbeitsplätzen, Ausbildungsplätzen bzw. Sicherung von vorhandenen Dauerarbeitsplätzen dienen.

Sie suchen Hilfe bei der Finanzierung?

Dann sind Sie hier richtig! Als Finanzierungs- und Förderberater sind wir neutral und unabhängig. Wir verkaufen Ihnen nicht den Kredit mit der höchsten Provision für uns, sondern suchen den für Ihre Situation besten Kredit für Sie aus.

Im Vordergrund stehen staatliche Fördermittel der KfW Bank mit günstigen Zinsen und einer Haftungsfreistellung. Wenn die Bonität dafür nicht ausreichend ist, dann gibt es zahlreiche alternative Kreditangebote, je nach Ihrer Individuellen wirtschaftlichen Situation. Von Bürgschaftsbanken, Spezialbanken mit Krediten ohne Sicherheiten bis zu Krediten von Privatinvestoren.

Verwendungszweck für einen Kredit:

  • Alle Arten von Investitionen (Gebäude, Maschinen und Fahrzeuge)
  • Auftragsvorfinanzierung (Material- und Personalkosten)
  • Aufbau Warenlager
  • Betriebsmittelfinanzierung für alle Kostenarten
  • Finanzierung Lieferantenverbindlichkeiten
  • Kapitalbedarf für andere Zwecke
  • Liquiditätsfinanzierung
  • Steuernachzahlungen
  • Umschuldung Kontokorrentkredit und andere Kredite

Unsere Beratung wird von der BAFA, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle mit 50% (alte Bundesländer) bis 80% (neue Bundesländer) mit einem Zuschuss von 1.500 € bis 2.400€ gefördert.

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren ein kostenfreies Erstgespräch.

Kreditberatung, auch wenn Banken ablehnen!

  • günstige staatliche Kredite der KfW Bank mit Haftungsfreistellung
  • Umschuldung teuren Kontokorrentkredit
  • Auftragsvorfinanzierung und Aufstockung Warenlager
  • Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei zu geringen Sicherheiten
  • Kapitalbeschaffung für andere Zwecke
  • Beratungskostenzuschuss 50% bis 80%

Es gibt Banken die noch finanzieren, wenn die Hausbank ablehnt!

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, das Erstgespräch ist kostenfrei!

Finden Sie den Investitionszuschuss für Iher Unternehmen

KfW Unternehmerdarlehen Zuschuss und Investitionszuschuss für die regionale Förderung

KfW Betriebsmittelkredit Fördermittel für vergünstigte Finanzierungen und Darlehen der KfW Bank

KfW Unternehmerkredit 50% ige Haftungsfreistellung beim KfW Unternehmerkredit

Darlehen Bürgschaft der Bürgschaftsbank bei fehlenden Sicherheiten

Ähnliche Beiträge für einen Investitionszuschuss

> Staatliche Fördermittel und Zuschüsse

> Staatliche Zuschüsse für selbstständige Unternehmen

> Zuschuss für Existenzgründer

> Mehr Erfolg mit einer Unternehmensberatung

Inhaltsverzeichnis Investitionszuschuss

  1. Wer wird mit einem Investitionszuschuss gefördert?
  2. Was wird beim Investitionszuschuss gefördert?
  3. Wie wird beim Investitionszuschuss gefördert?

Wer wird mit einem Investitionszuschuss gefördert?

Mit dem Investitionszuschuss werden kleine und mittlere Unternehmen nach den KMU Richtlinien gefördert. Dazu zählen Unternehmen bis 250 Mitarbeiter und einem Jahresumsatz bis 50 Mio. Euro der gewerblichen Wirtschaft.

Die Förderung muss vor Beginn einer Maßnahmen beantragt und genehmigt werden, damit der Zuschuss anerkannt wird.

Was wird beim Investitionszuschuss gefördert?

Gefördert werden Investitionsvorhaben für Errichtungs- und Erweiterungsinvestitionen. Besonders gefördert werden kleine Unternehmen, die von Familienmitgliedern oder von ehemaligen Beschäftigten übernommen werden.

Wie wird beim Investitionszuschuss gefördert?

Die Förderung erfolgt als nicht rückzahlbarer Zuschuss. Die Investitionsförderung bezieht sich auf die Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur und orientiert sich an den landespolitischen Empfehlungen der jeweiligen Bundesländer. Der zu beantragende Investitionszuschuss kann je Vorhaben bis maximal 4 Mil. Euro beantragt werden. Bei Wiederholungsförderungen sind bestimmte Kriterien zu beachten. In Niedersachsen wird der maximale Investitionszuschuss für einen sozialversicherungspflichtigen Dauerarbeitsplatz auf 100.000 Euro begrenzt.

Förderungsfähig sind Anschaffungs- und Herstellungskosten die zum Investitionsvorhaben zählenden Wirtschaftsgüter wie Sachanlagevermögen, Gebäude, Anlagen und Maschinen). Nicht Förderungsfähig sind Investitionen der Ersatzbeschaffung wie Renovierungen und Sanierungen. Auch Investitionen in Fahrzeuge werden mit dem Zuschuss nicht gefördert. Je nach Bundesland gibt es Ausschlüsse für Berufszweige, dies sollte individuell geprüft werden.

Finanzierungs- und Förderberater

Geldscheine122x61

KfW Kredit für Selbstständige

Beratung für Kredite, Fördermittel und Zuschüsse

Sie haben noch Fragen?

Telefonkontakt:

Füllen Sie das Formular aus und vereinbaren Sie einen Telefontermin. Das Erstgespräch ist kostenfrei!

Beratung selbstaendige

Walter.goegelein

Walter Gögelein, Unternehmensberater

Finanzberatung

Jetzt über günstige Kredite, Fördermittel und Zuschüsse informieren und beantragen!

"Zukunft beginnt nicht mit Z wie zögern, sondern mit Z wie zupacken"

Häufig nachgefragt:

Auftragsvorfinanzierung
Betriebsmittelkredit
Finanzierungsberatung
Finanzierung Unternehmen
Finanzierung
Finanzierung für GmbH
Finanzierung GmbH Unternehmen
Firmenkredit
Firmenkredit Vorsicht Kreditfalle
Gewerbekredit
KfW Unternehmerkredit
Kontokorrentkredit Umschuldung
Kredit GmbH Geschäftsführer
Sale-and-Lease-Back Leasing
Unternehmer Darlehen

Vergleich Baufinanzierung Selbstständige
Zuschüsse vom Staat für Selbstständige